Recycling

Seit dem Jahr 2005 wird in unserem Recyclingwerk in der „Handwerkerzone Klobenstein“ Bauschutt-, Asphalt- und Betonmaterialien in unterschiedlichsten Körnungen wiederhergestellt.
Durch Bauschuttrecycling und die Verwertung von Baumischabfällen entstehen sortenreine Sekundärrohstoffe. Ein einfaches, aber begehrtes Produkt, welches wir in großen Mengen produzieren, ist Schotter für den Straßen- und Wegebau. Die gesamten produzierten Produkte sind CE Zertifiziert.

Technik

Alle Schotter- und Sandprodukte werden im gesamten Produktionsablauf von einer mobilen Anlage verarbeitet. Zur Erzielung der gewünschten Produkteigenschaften durchläuft das Recyclingmaterial mehrere Brech- und Siebprozesse.

Abbrucharbeiten

Zu den Abbrucharbeiten gehören sämtliche Abbrucharbeiten im Hoch- und Tiefbau und die gleichzeitige Aufarbeitung und Wiederverwertung der Materialien vor Ort.
Größere Abbrucharbeiten der letzten Jahre sind: Remise in Oberbozen, mehrere Privathäuser im Gemeindegebiet Ritten, Berg- und Talstation in St. Ulrich-Seiser Alm, Altes Sägewerk in Neumarkt, Teil des Magazins Biasion Bozen,...
Es wird mitgeteilt dass unser Unternehmen die Ausschreibung der oben genannten Arbeiten gewonnen hat.
Es wird mitgeteilt dass unser Unternehmen die Ausschreibung der oben genannten Arbeiten gewonnen hat.
Es wird mitgeteilt dass unser Unternehmen die Ausschreibung der oben genannten Arbeiten gewonnen hat.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK